niederhof

miteinander füreinander jung und alt

Indische Klänge auf dem Niederhof

Am Sonntag, dem 6.8.2017 um 17 Uhr erklingen auf dem Görlitzer Niederhof Gesang und Musik aus Indien. Zum heilsamen Mantrensingen laden Yoga-Lehrerin Kadambari Maa (Harmonium) und das tschechische Duo Paradiso mit Štěpán Matějka (Gitarre/Zheng) und Melanie Sabel (Querflöte). Diese Art des Singens wird in westlichen Yoga-Kreisen immer beliebter.
Veranstalter ist der Mehrgenerationenverein Miteinander Füreinander – Jung und Alt e. V.
Um eine Spende wird gebeten.
Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.