niederhof

miteinander füreinander jung und alt görlitz e.V.

Handwerkerei auf dem Niederhof

Kartoffeln sortieren, Lehmziegel formen, selber etwas schmieden, filzen und töpfern, miteinander singen… Das ist ein Ausschnitt der Aktivitäten, die am Sonntag 30.9. von 13 bis 18 Uhr wieder miterlebt werden können. Einmal im Jahr lassen sich die Mitglieder und Freunde unseres Mehrgenerationenvereins Angebote einfallen und laden ein zur Handwerkerei auf den Niederhof.
Kinder und ihre Eltern oder Großeltern können dann auf dem Dreiseithof auf der Kastanienallee 16 gemeinsam tätig werden.

Dazu gibt es frisch gebackenes aus dem Lehmbackofen, selbstgemachte Leckereien und Kaffee & Kuchen. Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen einen angenehmen und informativen Aufenthalt bei uns. Hier gehts zum Plakat.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.